Kreismeisterschaft THS 2018

Kreismeisterschaft THS am 01.05.2018 beim GHV Altstadt/Mönchengladbach-Bettrath

 

Die diesjährige Kreismeisterschaft im THS fand traditionsgemäß am 01. Mai statt.

 

Ausrichter war der Mitgliedsverein Altstadt/Mönchengladbach-Bettrath, der, wie gewohnt, den Teilnehmern gute Wettkampfbedingungen und eine reichhaltige Verpflegung bot.

Vielen Dank an alle, die zum guten Gelingen der Meisterschaft beigetragen haben.

Auch das Wetter spielte mit. Alle Teams konnten im Trockenen Ihre Läufe absolvieren.

Als Leistungsrichter war Manfred Klingele aktiv.

Das Turnier war als offene Kreismeisterschaft ausgeschrieben, so dass nicht nur Teilnehmer aus dem Kreis, sondern auch aus Issum, Weeze, Dormagen und Kückhoven am Start waren.

 

Am Ende des Tages konnten die Teams Claudia Rahmen/ Pebbels (GHV Altstadt/Mönchengladbach-Bettrath) mit 55 Unterordnungspunkten (beste Unterordnung)  im VK1 und Uwe Poggenburg/Asco (CfH Büttgen-Vorst) mit 252 Gesamtpunkten (Kreismeister) im VK3 mit den Wanderpokalen der Kreisgruppe Krefeld vom Platz gehen.

 

Kreissieger im Vierkampf wurden Thomas Schillings mit Leyla (VK1) und Norbert Burbaum mit Carlo (VK2), beide vom GHV Altstadt/Mönchengladbach-Bettrath.

 

Im CSC sicherte sich die Mannschaft „Ladykracher“ (Mareike Poggenburg mit Spiky/ Bente Vossen mit Chica und Leonie Delmes mit Bella vom CfH Büttge-Vorst) mit einer Zeit von 68,31s den 1. Platz.

 

Uwe Poggenburg

 

Obmann für THS


Landesmeisterschaft THS 2018

Die Landesmeisterschaft THS des Landesverbandes Nord-Rheinland wurde vom MV Alsdorf -Wilhelmsschacht-Busch ausgerichtet.

 

Die Wettkämpfe fanden am 09. und 10.06. bei trockenen Wetterbedingungen statt.

Die relativ hohen Temperaturen und die auch auftretende Schwüle erschwerte einigen Teams jedoch zum Teil das Absolvieren des Unterordnungsteils und der Läufe nicht unwesentlich.

Martin Künz vom Landesverband Westfalen (Unterordnung) und Ute Falkenrath (Läufe) standen als Leistungsrichter auf dem Platz.

 

Claudia Rahmen mit Pebbels (GHV Altstadt/Mönchengladbach-Bettrath) im GL 5000, Uwe Poggenburg mit Asco (CfH Büttgen-Vorst) im GL 5000 und VK3, Mareike Poggenburg (CfH Büttgen-Vorst) im GL 5000, sowie die CSC-Mannschaft „Ladykracher“, bestehend aus den Teams Mareike Poggenburg mit Spiky/ Bente Vossen mit Chica und Leonie Delmes mit Bella (CfH Büttgen-Vorst) waren für die Kreisgruppe Krefeld  in Alsdorf vertreten.

 

Claudia Rahmen absolvierte die schwierige 5000m-Laufstrecke in einer guten Zeit von 27,37s, verfehlte damit aber leider knapp die Qualifikation für den Start auf der BSP.

 

Landesmeisterin im GL 5000 in Ihrer Altersklasse mit einer hervorragenden Laufzeit von 20,44 s wurde Mareike Poggenburg.

 

Uwe Poggenburg mit Asco erzielte mit einer Zeit von 22,34s den 2. Platz in seiner Altersklasse und erfüllte im VK3 die Qualifikationsbedingungen für die BSP.

 

Auch das Team „Ladykracher“ konnte sich mit einer Gesamtzeit von 69,37s im CSC einen guten 5. Platz erlaufen und eine Qualifikation für die diesjährige BSP im THS sichern.

 

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern der Landesmeisterschaft für die erzielten guten Ergebnisse.


Kreismeisterschaft THS 2017

Ergebnisse

Am 01.Mai 2017  wurde in Kempen um die  Kreismeisterschaft THS gerungen. Erwartungsfrohe Teams stellten sich den unterschiedlichen Herausforderungen.

Die Sieger 2017:

 

Kreismeister wurde

                                Uwe Poggenburg  mit   Asco 

 

CfH Büttgen-Vorst e.V.

 

 

 

beste Unterordnung lief

                    Laura-Jane Rose,  mit  Ginger   und  58 Punkten

                    GHV Altstadt/MG-Bettrath e.V,

 

 

 

Ausrichter der Kreismeisterschaft 2017 war Kempen. Der Wettkampf war als offene Kreismeisterschaft ausgeschrieben.

 

Gestartet werden konnte in den Disziplinen VK1, VK2, VK3, GL 2000, GL 5000, CSC, 3-Kampf, Shorty und Hindernislauf.

 

Aus der Kreisgruppe Krefeld nahmen 24 Teams aus den Vereinen HSC Kempen, CfH Büttgen-Vorst, VfH MG-Bökelberg, GHV Altstadt/MG-Bettrath und PHV Krefeld-Wallenburg an der Veranstaltung teil.

 

Kreismeister mit 257 Punkten wurde das Team Uwe Poggenburg mit Asco vom CfH Büttgen-Vorst.

 

Die beste Unterordnung wurde gezeigt vom Team Laura-Jane Rose mit Ginger vom GHV Altstad MG-Bettrath mit 58 Punkten.

 

 

 

Weiter Ergebnisse und den Bericht unseres Obmanns THS weiter unten.

 

Download
die gesamten Erbebnisse als download
Gesamtergebnisse THS KM 01Mai 2017 in Ke
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Download
Bericht zur KM 2017 OfT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.9 KB